Profil

Ich begann meine Karriere bei Sixt im Oktober 1995 mit einem Teilzeitjob. Von April 1997 bis 1999 arbeitete ich als Vollzeit-Vermieter in Düsseldorf. 1999 war ich verantwortlich für das Sixt Implant bei Mercedes Benz in Düsseldorf und Duisburg. Im Jahr 2000 wurde ich Niederlassungsleiter am Bahnhof Düsseldorf HBF, für den ich bis Februar 2014 verantwortlich war. In der Zeit von 2000 – 2014 habe ich eine Vielzahl von Projekten betreut. Ich war sechs Jahre lang für den Limousinenservice in NRW verantwortlich. Während dieser Zeit habe ich verschiedene Limousine Events neben meinem damaligen Hauptjob organisiert. Von 2004 bis 03/2014 war ich als Area Manager in Düsseldorf tätig. Im Rahmen dieser Aufgabe war ich auch für verschiedene Standorte zuständig. Zu meinen weiteren Aufgaben, zählte die Ausbildung und Förderung junger Nachwuchskräfte. Ich betreute Firmenkunden in und um Düsseldorf. Ich suchte neue und interessante Standorte, an denen wir Sixt Branches eröffnen konnten.

Im März 2014 wechselte ich in die Zentrale zu Sixt Limousine Service und bin dort für die Limousinenveranstaltungen in ganz Deutschland zuständig.

In den letzten 4 Jahren hat sich mein Aufgabengebiet auf die ganze Welt ausgedehnt, und ich betreue Kunden bei den Events über den kompletten Erdball.